Sun


Maiglöckchenparfum, Hula Hoop und Tulpenlampe sind so klassisch für die flirting Fifties wie die heute so heißbegehrte Katzenaugenform bei Sonnenbrillen.
Seit den 50er Jahren gehört die Katzenform zu den Sonnenbrillen Klassikern wie die Vespa zu Italien.
Moderne Frauen spielen mit Vintage Formen wie den Rollen und inszenieren sich gekonnt. Denn Sonnenbrillen sind echte Style-Booster. Kein Wunder, kann man doch mit diesem relativ kleinen Accessoire eine starke Wirkung erzielen. Warum also nicht mal als Rockabella, Pin-up-girl oder katzenhafte Göttin?
Es gibt Cateye- und Butterflysonnenbrillen aus verschiedensten Materialien wie Metall in gold und silber sowie aus Kunststoff, Echthorn oder Acetat. Häufig sind die 50er Jahre Modelle mit zierenden Rockabilly- Nieten oder Strass aufwendig verziert.
Katzenaugen förmige Gläser sind seit den 50er Jahren das Markenzeichen jeder Cateye-Sonnenbrille, die heute auch gerne mit individueller Stärke / Dioptrien von uns verglast wird.
Die  Sonnenbrille in Schmetterlingsform steht Damen mit schmalen oder auch  breiteren Gesichtern gleichermaßen und schützt das Auge sicher vor Sonneneinstrahlung.
Unsere original Vintage und Retro Katzenaugen-Sonnenbrillen kommen einfach nie aus der Mode. Sogar mehr als das: Sie sind über die Zeit erhaben. Bis heute haben sexy Cateye- und Butterfly-Sonnenbrillen nichts von ihrer magischen Wirkung verloren. Im Gegenteil. Gerade ihre Geschichte macht das retroeske Accessoire in Butterfly Silhouette für jede Gesichtsform so anziehend.
Denn die Cateye Sonnenbrille der 50er Jahre hat nichts von ihrem Image eingebüßt – verführerisch wirken ihre Trägerinnen heute noch.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten